Die Krankenhausapotheke beschafft, bevorratet und liefert Arzneimittel, Diagnostika, Infusionen, Diätetika, Desinfektionsmittel und medizinische Gase, die für die Behandlung der Patienten im Krankenhaus benötigt werden. Die Auswahl der Produkte erfolgt zusammen mit den Ärzten in der Arzneimittelkommission (AMK). Eine Rufbereitschaft der Apotheker steht rund um die Uhr zur Verfügung.  
Verantwortlicher Apotheker: Klaus Gogröf.