Kopfgrafik der Seite: Patienteninfoabend am 12.12. 19 Uhr: Epikondylitis – Was steckt dahinter und warum es nicht nur Tennisspieler haben?!
Presse - Pressemitteilungen Single

Patienteninfoabend am 12.12. 19 Uhr: Epikondylitis – Was steckt dahinter und warum es nicht nur Tennisspieler haben?!

01.12.2017 12:38 Uhr

Moderne Chirurgie: Vortragsreihe der chirurgischen Kliniken für Interessierte und Betroffene

Im vorerst letzten Vortrag der laufenden Reihe „Moderne Chirurgie“ der beiden chirurgischen Kliniken an der RKH Fürst-Stirum-Klinik Bruchsal geht es am Dienstag, 12. Dezember 2017 um die Epikondylitis, besser bekannt als Tennisellenbogen oder Tennisarm. Referent ist Oberarzt Markus Schneider von der Klinik für Unfall-, Hand- und Orthopädische Chirurgie. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Eintritt ist frei. Der Vortrag findet um 19 Uhr im Kasino statt.

 

Die Epikondylitis gehört sicher zu den häufigsten degenerativen Krankheitsbildern am Ellenbogen. Komischerweise betrifft dies trotz ihres Namens Tennisellenbogen meistens nicht nur entsprechende Sportler. Oberarzt Schneider wird sowohl auf die Ursachen und die zugrunde liegenden pathologischen Veränderungen, als auch auf die Behandlungsmöglichkeiten - sowohl konservativ als auch operativ - eingehen.

 

Immer mehr Menschen suchen vor einer Behandlung nach Informationen zur Diagnose und Therapie einer Erkrankung und möchten sich ein Bild über die Kompetenz ihres behandelnden Arztes machen. Die Veranstaltungsreihe „Moderne Chirurgie“ bietet medizinisch interessierten Laien eine kostenlose Plattform, um Neues und Wissenswertes über die Ursachen, Erkennung und operative Behandlung von Erkrankungen zu erfahren. Gleichzeitig bietet sie die Gelegenheit, die Ärzte und ihre Spezialgebiete kennen zu lernen. Im Anschluss besteht ausreichend Gelegenheit zur Diskussion.

 

Die Reihe wird auch 2018 mit neuen Themen fortgesetzt.

 



Pressesprecher

Alexander Tsongas
Abteilungsleiter Unternehmenskommunikation und Marketing
Posilipostraße 4
71640 Ludwigsburg

E-Mail: alexander.tsongas(at)verbund-rkh.de